Klassik in Spandau sucht Ehrenamtliche/-n PR-Manager/-in (w / m / d)

Ausschreibung PR Manager-in (PDF)

Wir suchen eine/-n kreativen, engagierten, ehrenamtliche/-n PR-Manager/-in, die/der uns in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit unterstützt. Sie sollten sich für klassische Musik interessieren und Freude daran haben, Ihren Beitrag zum erfolgreichen Gelingen von Konzertveranstaltungen beizutragen. Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sind von Vorteil, gute Ausdrucksweisen in Wort und Schrift essentiell. Die gängigen Softwareprogramme (Microsoft Office, Adobe PDF, ggf. Wordpress) sollten Sie nicht verzweifeln lassen.

Aufgabenprofil

  • Pflege und Weiterentwicklung des PR-Konzeptes von KiS
  • Redaktion der Saisonbroschüre, Saisonflyer, Programmhefte
  • Verfassen von Pressemeldungen, Programmhefttexten, Newsletter etc.
  • Bildredaktion für Saisonbroschüre, Website etc.
  • Pflege der Internetkanäle
  • Erstellung von Printprodukten (Broschüre, Flyer, Programmhefte, Anzeigen, Banner) in Zusammenarbeit mit unserer Graphikerin

 

Über uns

Seit über 20 Jahren bereichert Klassik in Spandau das lokale Kulturleben. Anfänglich traf man sich im intimen Kreis, doch schnell haben sich die Veranstaltungen zu einer angesehenen Reihe mit steigenden Besucherzahlen entwickelt. Heute ist Klassik in Spandau über die Grenzen Spandaus und Berlins hinaus ein Begriff für künstlerisch hochwertige Konzerte.

Die Besucher genießen Klassik in Spandau als angenehmen Kontrast und Ergänzung zu den größeren Formaten der Hauptstadt. Die Konzerte finden an verschiedenen Veranstaltungsorten im Bezirk statt. Der Schwerpunkt des Programms liegt auf der Literatur des 18. und 19. Jahrhunderts.

Träger der Konzertreihe ist der gemeinnützige Verein Klassik in Spandau e.V., der sich durch Mitgliedsbeiträge, Kartenerlöse und zu einem ganz wesentlichen Teil durch Zuwendungen hochherziger Freunde und Förderer finanziert.

Was wir Ihnen bieten

Alle unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten ehrenamtlich und unentgeltlich. Anders könnten wir unsere Initiative nicht am Leben erhalten. Selbstverständlich erhalten Sie die Möglichkeiten unsere Konzerte zu besuchen, können von einer weitgehend selbständigen Arbeit und einem freundschaftlichen Arbeitsumfeld profitieren. Sie werden viele begeisterte Menschen kennenlernen, die KiS teilweise schon seit vielen Jahren begleiten. Ihre Tätigkeit kann eine hervorragende Gelegenheit sein, praktische Erfahrungen im Kulturmanagement zu erwerben und den eigenen Lebenslauf aufzuwerten.

Weitere Informationen

Matthias Lehmann, 1. Vorsitzender
Telefon 0175 2747879, m.lehmann@klassik-in-spandau.de
www.klassik-in-spandau.de