Samstag 12.05.2018, 19.30 Uhr
Gotischer Saal, Zitadelle Spandau

Liederabend

Die schöne Müllerin

Jussi Myllys Tenor
Manuel Lange Klavier

Franz Schubert Die schöne Müllerin op. 25, D.795

 

Nur ein Gedanke beherrscht den jungen Müllerburschen: „Die geliebte Müllerin ist mein!“ Aber das sagt er nicht ihr, sondern dem Bach, seinem treuen Weggefährten, der ihn am Ende in sich aufnehmen wird.

Jussi Myllys, Solist an der Komischen Oper, wird diesen bekannten Liederzyklus interpretieren. Zuvor war er Ensemblemitglied der Oper Frankfurt und der Deutschen Oper am Rhein und sang zahlreiche Gastspiele. Am Klavier wird er begleitet von Manuel Lange, der seit vielen Jahren Professor für Liedbegleitung und Liedgestaltung an der Hochschule für Musik in Detmold ist.

Mit freundlicher Unterstützung der Berliner Glas KGaA

Karten

20 € normal
13 € ermäßigt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Inhaber des Berlin-Passes und Schwerbehinderte

Plätze im reservierten Bereich zzgl. 6 € auf normalen oder ermäßigten Preis

50% Ermäßigung auf normale Preise für Mitglieder des Klassik in Spandau e. V.

Kartenvorverkauf

Karten gegen Rechnung zzgl. Versand erhalten Sie bis 2 Tage vor dem Konzert
unter Tel 030 / 311 604 334, Mo – Fr 10 – 16 Uhr
karten@klassik-in-spandau.de

Karten bei CTS bestellen (zzgl. Gebühren)

Karten zzgl. Vorverkaufsgebühr
Gotisches Haus, Breite Straße 32, 13597 Berlin-Spandau
Mo – Sa 10 – 18 Uhr

Alle Vorverkaufsstellen

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Gotischer Saal, Zitadelle Spandau
Am Juliusturm 64
13599 Berlin
www.zitadelle-spandau.de
Bus X33 (U-Bahnhof Zitadelle)
U-Bahnlinie U7 (Zitadelle)
Der Bahnhof Spandau (S-Bahn, Regionalverkehr) ist ca. 20 Fußminuten entfernt.

Parkmöglichkeiten für den PKW in folgenden Straßen (Falschparker werden umgesetzt):
Am Juliusturm, Zitadellenweg, Falkenseer Platz (Parkplatz), in der Altstadt Spandau (Parkplätze und Parkhäuser).

Bitte beachten Sie, dass in der Zufahrtstraße zur Zitadelle Spandau das Parken nicht erlaubt ist (verkehrsberuhigter Bereich).

Karte