SAMSTAG 16.05.2020 19:30 Uhr
Gotischer Saal, Zitadelle Spandau

Liederabend – Alte Musik

Marie Luise Werneburg Sopran
Frauke Hess Gambe
Mirjam-Luise Münzel Blockflöte
Cristian Peix Klavier
Michael Freimuth Laute

DIAPHENIA – englische Liebesliedvertonungen aus drei Jahrhunderten 

Im Rahmen des Festivals „SPAM – Spandau macht Alte Musik“

Diaphenia ist ein außergewöhnliches und faszinierendes Projekt der Sopranistin Marie Luise Werneburg, Spezialistin für Alte Musik. Zufällig entdeckte sie zwei Vertonungen desselben elisabethanischen Liebesgedichtes, die in einem zeitlichen Abstand von 370 Jahren entstanden sind. Damit war die Idee geboren, in einem Lied-Programm alte und neuere Vertonungen derselben Gedichte gegenüber zu stellen, die allesamt die heitere und umwerbende Seite der Liebe und des Verliebtseins im Frühling besingen.  

Das Programm repräsentiert so zwei goldene Zeitalter englischer Liedkunst, die in einem Jahrhunderte übergreifendem Dialog stehen. Die Lautenlieder aus dem 17. Jahrhundert von Thomas Morley, Francis Pilkington und William Corkine, Thomas Ford, Nicholas Lanier sowie auch von unbekannten Künstlern erklingen neben Liedern von Komponisten des 20. Jahrhunderts, die durch die Wiederentdeckung der Renaissancemusik inspiriert waren. Dazu treten zwei Gedichte aus dem 17. Jahrhundert, für die sich keine Vertonungen des 20. Jahrhunderts finden ließen, in aktuellen Fassungen des in London geborenen Komponisten Joby Talbot, die speziell für das Projekt komponiert wurden.

Mit freundlicher Unterstützung der Laux Rechtsanwälte

Karten

24 € normal
16 € ermäßigt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Inhaber des Berlin-Passes und Schwerbehinderte
50% Ermäßigung auf normale Preise für Mitglieder des Klassik in Spandau e. V.

Kartenvorverkauf

Karten online bestellen (zzgl. Versand)

Kartentelefon
Papagena Kartenvertrieb
Tel. 030 479 974 74
Mo–Sa 9-20 Uhr
So 14-20 Uhr

Karten zuzüglich Vorverkaufsgebühren
Tourist-Information Berlin-Spandau im Gotischen Haus
Breite Straße 32
13597 Berlin
Telefon 333 93 88
Mo – Sa 10 – 18 Uhr

alle Vorverkaufsstellen

Veranstaltungsort

Gotischer Saal, Zitadelle Spandau
Am Juliusturm 64
13599 Berlin
www.zitadelle-spandau.de
Bus X33 (U-Bahnhof Zitadelle)
U-Bahnlinie U7 (Zitadelle)
Der Bahnhof Spandau (S-Bahn, Regionalverkehr) ist ca. 20 Fußminuten entfernt.

Parkmöglichkeiten für den PKW in folgenden Straßen (Falschparker werden umgesetzt):
Am Juliusturm, Zitadellenweg, Falkenseer Platz (Parkplatz), in der Altstadt Spandau (Parkplätze und Parkhäuser).

Bitte beachten Sie, dass in der Zufahrtstraße zur Zitadelle Spandau das Parken nicht erlaubt ist (verkehrsberuhigter Bereich).

Karte