Samstag 08.10.2016, 19:30 Uhr
Center Spandau der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin

SAISONERÖFFNUNGSKONZERT

Orchester und Jazz-Ensemble des Musikgymnasiums Carl Philipp Emanuel Bach
Samuel Lee
und Rolf Zielke Leitung
Lina Kukulina Klarinette
Anne Fliegel Fagott

Max Bruch Doppelkonzert e-Moll bearbeitet für Klarinette und Fagott
Samuel Barber Adagio for Strings
George Gershwin Summertime u.a.
Antonín Dvořák Symphonie Nr. 9 Aus der neuen Welt

Der diesjährige Saisonstart ist US-amerikanisch geprägt. Auf dem Programm stehen unter anderem Samuel Barbers Adagio for Strings, Werke von George Gershwin und Antonín Dvořáks Symphonie Aus der neuen Welt. Auf dem Podium stehen das Orchester, das Jazz-Ensemble und Solistinnen des Musikgymnasiums Carl Philipp Emanuel Bach.

 

Am Musikgymnasium werden Schülerinnen und Schüler auf das Musikstudium vorbereitet. Die jungen Musizierenden werden nicht nur im Gymnasium, sondern zugleich auch an der Hochschule als Gasthörer ausgebildet. Deutschlandweit gibt es derartige Schulen nur drei: in Weimar, Dresden und Berlin.

Mit freundlicher Unterstützung der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin und der Berliner Volksbank

Schirmherr: S. Exz. John B. Emerson, Botschafter der Vereinigten Staaten in Deutschland

Karten

26 € normal
18 € ermäßigt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Inhaber des Berlin-Passes und Schwerbehinderte

Plätze im reservierten Bereich zzgl. 6 € auf normalen oder ermäßigten Preis

50% Ermäßigung auf normale Preise für Mitglieder des Klassik in Spandau e. V.

Kartenvorverkauf

Karten gegen Rechnung zzgl. Versand erhalten Sie bis 2 Tage vor dem Konzert
unter Tel 030 / 311 604 334, Mo – Fr 10 – 16 Uhr
karten@klassik-in-spandau.de

Karten bei CTS bestellen (zzgl. Gebühren)

Karten zzgl. Vorverkaufsgebühr
Gotisches Haus, Breite Straße 32, 13597 Berlin-Spandau
Mo – Sa 10 – 18 Uhr

Alle Vorverkaufsstellen

Veranstaltungsort

Veranstaltungsort

Center Spandau der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin
Seeburger Straße 27, 13581 Berlin
www.berlin.mercedes-benz.de
Bus M37 (Seeburger Straße/Päwesiner Weg)

Parkplätze stehen auf dem Gelände der Niederlassung in begrenzter Zahl zur Verfügung.

Karte