Klassik in Spandau eröffnet die 20. Spielzeit

Pressemeldung
Klassik in Spandau eröffnet die 20. Spielzeit

Am 6. Oktober 2018 startet Klassik in Spandau in die zwanzigste Konzertsaison mit einem Feuerwerk der klassischen Musik. Das Orchester des Musikgymnasiums Carl Philipp Emanuel Bach und Haiou Zhang – beide begeisterten Konzertbesucher von Klassik in Spandau bereits in der Vergangenheit – werden die Saison mit zwei beeindruckenden Werken eröffnen: Tschaikowskis 1. Klavierkonzert in b-Moll zählt zu den bekanntesten Werken der Romantik und erfordert höchste pianistische Ansprüche. Das Konzert im Center Spandau der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin wird mit der achten Symphonie von Antonín Dvořák abgerundet.

Das Musikgymnasium Carl Philipp Emanuel Bach ist ein spezielles Angebot an die Kinder und Jugendlichen der Bundesrepublik mit dem Ziel, musikalisch begabte Schülerinnen und Schüler rechtzeitig und gründlich auf ein Musikstudium vorzubereiten. Die Tradition vorbereitender Schulen für das Musikstudium ist viele Jahrzehnte alt und bewährt. Derzeit beginnt die Ausbildung mit der 5. Klasse und endet mit dem Abitur nach 13 Jahren. Schulen dieser Art gibt es in ganz Deutschland nur dreimal: in Weimar, Dresden und Berlin.

Haiou Zhang beginnt seine Karriere im Jahr 2005 und 2006 mit zwei stürmisch gefeierten Auftritten beim Braunschweig Classix Festival, die das breite Interesse der Öffentlichkeit auf sich zogen. Im Rahmen von Klassik in Spandau gab er im Jahr 2007 sein Berliner Debüt. Es folgten regelmäßige Einladungen zu renommierten Festivals wie z.B. dem Schleswig-Holstein Musik Festival, dem Kissinger Sommer und den Festspielen Mecklenburg-Vorpommern. Soloabende führten ihn u.a. in das Konzerthaus Berlin, die Hamburger Laeiszhalle, München am Gasteig, die Tonhalle Düsseldorf, das Beethoven Haus Bonn, den Würzburger Bachtagen, der Mozartiade Augsburg, Konzertzyklus Best of NRW und zum Festival International de Musique de Besançon in Frankreich.

Samstag 06.10.2018, 19.30 Uhr
Center Spandau der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin

SAISONERÖFFNUNGSKONZERT

Orchester des Musikgymnasiums Carl Philipp Emanuel Bach
Samuel Lee Leitung
Haiou Zhang Klavier

Piotr Iljitsch Tschaikowski Klavierkonzert Nr.1 b-Moll
Antonín Dvořák Symphonie Nr. 8

Mit freundlicher Unterstützung der Mercedes-Benz Niederlassung Berlin und der Berliner Volksbank
Schirmherr: Dr. Klaus Leder, Senator für Kultur und Europa

Karten
32 € normal
18 € ermäßigt für Schüler, Studenten, Auszubildende, Inhaber des Berlin-Passes und Schwerbehinderte
50% Ermäßigung auf normale Preise für Mitglieder des Klassik in Spandau e. V.

Kartenvorverkauf
Tel 311 604 334 | karten@klassik-in-spandau.de | www.klassik-in-spandau.de
Tourist-Information Berlin-Spandau im Gotischen Haus  Breite Str. 32  13597 Berlin  Mo – Sa 10 – 18 Uhr

Weitere Informationen
Matthias Lehmann | Tel 0175 274 78 79 | Fax 030. 311 60 43 40 | m.lehmann@klassik-in-spandau.de